Robin Westpole
Posts: 8
Joined: Sat Apr 28, 2018 8:57 am

Suche FB für Pi3 b+

Sat Apr 28, 2018 9:15 am

Moin

Ich suche eine Infarot oder Bluetooth FB für meinen Raspberry3 b+. Diese FB sollte mit einer Tastatur ausgestattet sein. hat jemand einen Tipp bzw. welche ist den Empfehlenswert?
Raspberry Modell 3b+

smartifahrer
Posts: 471
Joined: Sat Feb 13, 2016 8:10 am

Re: Suche FB für Pi3 b+

Sat Apr 28, 2018 4:24 pm

Mit FB meinst du wohl FernBedienung oder?
Wenn du dem Pi am Ferseher hast und damit Kodi benutzt, dann kanst du den Pi über die Fernbedienung des Fernseher steuern. Die Steuerbefehle sendet der Fernseher via HDMI an den Pi.
Als Funktastatur habe ich eine Logitech K400 Plus mit Touchpad, nicht die kleinste derartige Tastatur, dafür aber robust.

Robin Westpole
Posts: 8
Joined: Sat Apr 28, 2018 8:57 am

Re: Suche FB für Pi3 b+

Sat Apr 28, 2018 9:09 pm

Genau, Fernbedienung meine ich mit FB :-)
Die Logitech K400 habe ich auch für zu Hause. Benötige aber eine kleinere FB mit Tastatur für die Arbeit. Warum wieso weshalb wäre zu ausufernd um das detailierter zu erklären.
Raspberry Modell 3b+

User avatar
mline
Posts: 1047
Joined: Sun Jan 27, 2013 1:47 pm
Location: Austria, Vienna

Re: Suche FB für Pi3 b+

Sat Apr 28, 2018 9:33 pm

Falls es unbedingt Bluetooth sein muss würde ich dir mal raten, in nem Second-Hand-Laden nach einer PS3 Fernbedienung zu suchen. Hatte so eine mal an meinem Rechner genutzt. Ich erinnere mich allerdings ne riesen Frickelei...
Sonstige Geräte für Bluetooth werden ebenfalls mit Frickelorgien enden. Ist halt nix alltägliches.

Wenn du dir Ärger sparen willst solltest Infrarotfernbedienungen oder wenn du einen TV mit CEC-Unterstützung an HDMI hängen hast CEC verwenden.
<~~>

smartifahrer
Posts: 471
Joined: Sat Feb 13, 2016 8:10 am

Re: Suche FB für Pi3 b+

Sun Apr 29, 2018 7:37 am

Such mal bei Google nach "Programmierbare Fernbedienung Tastatur" eventuell auch mal mit "Bluetooth" und "Raspberry" ergängen. Oder mit englischen begriffen "remotecontrol keyboard bluethooth raspberry"
In der Bildersuche sind jeweils einge Modele zu sehen. Ich finde mit der Bildersuche kommt man ab und zu schneller zum Ergebnis.

Robin Westpole
Posts: 8
Joined: Sat Apr 28, 2018 8:57 am

Re: Suche FB für Pi3 b+

Sun Apr 29, 2018 9:40 am

mline wrote: Wenn du dir Ärger sparen willst solltest Infrarotfernbedienungen oder wenn du einen TV mit CEC-Unterstützung an HDMI hängen hast CEC verwenden.
Es muss nicht zwangsläufig BT sein, kann auch IR sein. Aber die Sache mit dem CEC und HDMI und Fernbedienung musst mir mal erklären...glaub da bin ich noch nicht so fit :)

Edit: Ich lese häufig was von Wireless 2.4G Rf Tastaturen...damit ist aber nicht IR gemeint, sondern WLan sozusagen oder?!
Raspberry Modell 3b+

User avatar
mline
Posts: 1047
Joined: Sun Jan 27, 2013 1:47 pm
Location: Austria, Vienna

Re: Suche FB für Pi3 b+

Sun Apr 29, 2018 10:50 am

Mit HDMI-CEC kannst du die Fernbedienung des TVs (eventuell auch AV-Receiver) verwenden - falls vom TV unterstützt. Wenn du zum Beispiel kodi verwenden willst läuft das out-of-the-box.
Mein Sony Fernseher kann so quasi alle Tasten der Fernbedienung an die Raspberry Pi weiterleiten. Auf meinem NAS (normaler PC) nutze ich zum Beispiel einen Adapter ( https://www.pulse-eight.com/p/104/usb-hdmi-cec-adapter) dafür, der diese Funktion für den HDMI-Anschluss nachrüstet (Grafikkarten/Grafikchips für PC nutzen diese Funktion leider nicht).
https://de.wikipedia.org/wiki/Consumer_ ... cs_Control
Robin Westpole wrote:
Sun Apr 29, 2018 9:40 am
...Wireless 2.4G Rf Tastaturen...
Nein damit ist weder IR noch WLAN gemeint. Es handelt sich dabei um propritäre Systeme die einfach nur das 2,4GHz Band nutzen.
Der Logitech Unifying Empfänger deiner Logitech K400 zum Beispiel arbeitet ebenfalls im 2,4GHz Band.
Dieses Band (sowie auch 5GHz, 433MHz und 868MHz) wird genutzt weil man dafür keine Lizenzen braucht und die Geräte auch nicht Anmelden muss. Das RF steht einfach nur für Radio Frequency https://en.wikipedia.org/wiki/Radio_frequency
<~~>

gkreidl
Posts: 5571
Joined: Thu Jan 26, 2012 1:07 pm
Location: Germany

Re: Suche FB für Pi3 b+

Sun Apr 29, 2018 10:52 am

Robin Westpole wrote:
Sun Apr 29, 2018 9:40 am
mline wrote: Wenn du dir Ärger sparen willst solltest Infrarotfernbedienungen oder wenn du einen TV mit CEC-Unterstützung an HDMI hängen hast CEC verwenden.
Es muss nicht zwangsläufig BT sein, kann auch IR sein. Aber die Sache mit dem CEC und HDMI und Fernbedienung musst mir mal erklären...glaub da bin ich noch nicht so fit :)

Edit: Ich lese häufig was von Wireless 2.4G Rf Tastaturen...damit ist aber nicht IR gemeint, sondern WLan sozusagen oder?!
Nein, eine einfache 2.4 GHz Funkverbindung mit einem kleinen USB-Dongle. Ist im Übrigen die einfachste und billigste Lösung. Normalerweise schließt man damit kabellose Maus/Keyboard-Kombinationen an, aber es gibt auch Mini-Keyboards mit Mauspad oder die sogenannte Air-Mouse, die einen Lagesensor enthält und die Maus per Handbewegung steuert. Sehr ähnlich einer FB aufgebaut, aber mit vollständiger (aber sehr kleiner) Tastatur. Ist billig zu haben z. B. bei Pearl ( https://www.pearl.de/a-PX4867-1112.shtml ). Funktioniert an allen RPis.
Minimal Kiosk Browser (kweb)
Slim, fast webkit browser with support for audio+video+playlists+youtube+pdf+download
Optional fullscreen kiosk mode and command interface for embedded applications
Includes omxplayerGUI, an X front end for omxplayer

Robin Westpole
Posts: 8
Joined: Sat Apr 28, 2018 8:57 am

Re: Suche FB für Pi3 b+

Wed May 16, 2018 1:18 pm

Danke für Eure Antworten. Habe mir nun Die Logitech dinovo mini Tastatur für wenig Geld geschossen.

Evtl. etwas Off Topic, aber dennoch:

Ich habe mir per NOOBS Raspbian und Kodi auf eine SD Card eingerichtet. Sobald ich den Pi3 b+ starte kommt ja das NOOBS eigene Auswahlfeld für die beiden Systeme. Da funktioniert die Tastatur leider noch nicht. Erst wenn einer der beiden Systeme hochgefahren und BT verbunden ist. Gibt es eine Möglichkeit das die mini Tastatur schon von Anfang an sich mit dem Pi eigenem BT Modul verbindet?
Raspberry Modell 3b+

procount
Posts: 1053
Joined: Thu Jun 27, 2013 12:32 pm
Location: UK

Re: Suche FB für Pi3 b+

Wed May 16, 2018 1:39 pm

Danke an Google übersetzer:

Leider unterstützt NOOBS Bluetooth nicht. Ich denke, es funktioniert mit einigen generischen 2,4 GHz USB-Dongle-Tastaturen.

Ich habe programmierbare CEC-Steuerung zu PINN hinzugefügt (meine Gabel von NOOBS), so dass jetzt mit den meisten HDMI TV-Fernbedienungen funktionieren sollte.
PINN - NOOBS with the extras... https://www.raspberrypi.org/forums/viewtopic.php?f=63&t=142574

Return to “Deutsch”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests