Corsair92
Posts: 3
Joined: Tue Mar 19, 2013 4:46 pm

WiDi / Miracast

Tue Mar 19, 2013 6:05 pm

Hallo Leute,

ich hab schon ein bisschen gegoogelt allerdings nichts sinnvolles gefunden.

zur Thematik:
Ich habe seit einigen tagen ein Win8 Tablet mit WiDi und Miracast unterstützung und würde gerne Wissen ob ich mit meinen Raspberry Pi (rev. B) als Empfangsgerät für meinen PC nutzen kann. (Youtube /Facebook / Desktop auf den TV klonen), da dieser leider keine Netzwerk geschweigedenn DLNA unterstützung hat.

da stellen sich 2 fragen/Probleme:
1. Ist der Raspberry Pi stark genug um eine Flüssiges Screen Mirroring von meinem Win8 gerät anzuzeigen?
2. Ist das möglich ohne jetzt 5 mio Commandzeilen in meine Tastaturzu hämmern? gibt es dafür vielleicht schon eine eigene Distribution??

Mit XMBC kann ich ja soweit ich weiß nur DATEIN Streamen (filme, fotos Musik) abe rnicht den Desktop klonen oder?
Ich habe gesehn dass es was ähnliches in form des Android teleporters oder so gibt, aber ich habe ja wie gesagt kein Android tablet, kann ich das Trotzdem nutzen?

Ich hab leider 0 erfahrung im Linux/unix bereich und bin daher recht hilflos..

LG euer Cors

Corsair92
Posts: 3
Joined: Tue Mar 19, 2013 4:46 pm

Re: WiDi / Miracast

Sat Mar 23, 2013 9:47 am

Weiß denn da niemand was?

Wäre echt super zumindest ein "dafür gibt es noch nichts" oder ein "dafür is der raspberry zu schwach" zu hören ^^

User avatar
Hiswif
Posts: 664
Joined: Sat Oct 13, 2012 11:54 am
Contact: Website

Re: WiDi / Miracast

Sun Mar 24, 2013 9:50 am

Heho.

Das Problem wird gerade sein dass kaum einer von uns Win8 haben wird. Ich kann dir da leider auch nicht weiterhelfen, da ich nicht weiß welche Technik hinter dem win8 Bildschirm clonen steckt.

Mfg

His
http://technikegge.blogspot.de

User avatar
felix3008
Posts: 38
Joined: Sun Dec 30, 2012 2:04 am

Re: WiDi / Miracast

Sun Mar 24, 2013 10:39 am

Miracast ist platform unabhängig. Es ist eine alternative zu AirPlay (für Android Win8, etc). Außerdem übertragt Miracast die Daten encodiert mit H264 was bedeutet, dass der pi die ohne probleme abspielen können sollte.

Jetzt gibts nur ein Problem... Wer programmiert das?

Ich habe nämlich keine Software gefunden die man auf den Pi porten könnte.

Felix3008

User avatar
DOT2010
Posts: 36
Joined: Sun Aug 05, 2012 4:33 pm
Location: Regensburg

Re: WiDi / Miracast

Wed Mar 27, 2013 2:08 pm

Das Problem ist das im Moment keine Miracast Empfänger vorhanden sind.

Also du hast ein Tablet Win8 und willst dein Tabletbildschirm am PC Monitor ausgeben? Habe ich das Richtig verstanden? Und willst also dein RPI mit deinem PC koppeln und den RPi als Empfänger von WiFi a la Miracast benützen der dann alles an dem PC weiterleitet und dieser dann dein Tabletscreen am Monitor der PCs augibt??? Gehts noch komplizierter?

Wenn mal Miracast Empfänger zu kaufen gibt schließe einfach diesen an einem Monitor/Beamer/TV per HDMI und schwups hast schon alles und brauchst weder PC noch RPi. Währe zumindest die einfachste Lösung ohne TV oder Monitor zu kaufen der Miracast kann.

BTW es gibt WLan Karten bzw Netzwerkkarten zu kaufen für PCs. Auch WLan Empfänger die man direkt am Monitor anschließen kann... also billiger und einfachher
Es lebe der Backstein, ach wie schön klein und fein waren die Handys, jetzt schleppen wir wieder Ziegel mit uns rum.

Corsair92
Posts: 3
Joined: Tue Mar 19, 2013 4:46 pm

Re: WiDi / Miracast

Sat Mar 30, 2013 8:03 pm

Nein ich Hab meinen PC mit nem alten VGA Monitor verbunden!

Ich möchte den RPI der sowieso schon am TV verbunden ist, als Miracast Empfänger nutzen! Hat nichts mit dem pc oder Monitor zu tun. Ich will den tv praktisch als win8 Tablett Monitor nutzen..

Szenario:
Ich sitze auf der Couch und finde ein lustiges Video auf YouTube, myvideo, vimeo oder was auch immer, und möchte das schnell und unkompliziert, ohne wegen einem Kabel aufstehen zu müssen, auf dem TV anzeigen.

Also kennt ihr noch keine miracast Distribution für den rpi??

LG cors

User avatar
Hiswif
Posts: 664
Joined: Sat Oct 13, 2012 11:54 am
Contact: Website

Re: WiDi / Miracast

Sun Mar 31, 2013 1:46 pm

Heho.

Ne da kenne ich leider nichts. Sowas habe ich bisher mittels xbmc und xbmc-remote app erledigt. Da kann ich Videos per xbmc wiedergeben auf dem TV. Allerdings musste ich diese vorher herunterladen.
http://technikegge.blogspot.de

freudator
Posts: 1
Joined: Thu Jun 06, 2013 6:11 am

Re: WiDi / Miracast

Thu Jun 06, 2013 6:16 am

Benutzt du ein Windows 8 Tablet? Dann probier mal die App XBmcbuddy mit der kannst du die links von YouTube Videos zu xbmc schicken funktioniert allerdings nur wenn du die addons für YouTube bzw vomeo etc. Installiert hast.
Ansonsten würde mich miracast für den pi auch interessieren.
Hoff dass dir das fürs erste trotzdem hilft

mitklaus
Posts: 1
Joined: Tue Jul 02, 2013 6:56 am

Re: WiDi / Miracast

Tue Jul 02, 2013 7:09 am

Gibt es Neuigkeiten bzgl. dieses Themas? Ich bin auch sehr an der Möglichkeit interessiert, den Raspberry als Miracast empfänger einzusetzen - besonders da er über einen Composite-Ausgang verfügt, und mein alter Beamer kein HDMI hat. Es gibt auf dem Markt - soweit ich weiß - nur Konverter von Miracast zu HDMI.
Es gibt scheinbar aktuell ein Projekt, welches Miracast-support in xbmc integrieren will, jedoch scheinbar nur als Sender. (http://forum.xbmc.org/showthread.php?tid=162512) Ist jedes Gerät, welches als Sender eingerichtet ist, auch gleichzeitig als Empfänger einsetzbar?
Ich würde den Raspberry ausschließlich als Miracast empfänger (für mein Android-Tablet) nutzen. (der Pi ist zudem Günstiger als z.B. der push2TV von Netgear)

ree2k
Posts: 1
Joined: Sun Nov 17, 2013 11:08 am

Re: WiDi / Miracast

Sun Nov 17, 2013 11:35 am

http://www.youtube.com/user/CodeMonkeyR ... ture=watch

there now also exist installation instructions.
as i understod you need a particular wifi card supporting WiDi and second a driver supporting WiDi.
then one needs to setup a dhcpd

let us know how it works :D

rondadon
Posts: 11
Joined: Thu Feb 02, 2012 12:36 am

Re: WiDi / Miracast

Mon Jan 06, 2014 12:14 am

He just released "Piracast" (Miracast for Raspberry Pi) under GPL

Here the Update Video
https://www.youtube.com/watch?v=DidwZpmQb9E

Here the GitHub Link:
https://github.com/codemonkeyricky/piracast


Just spread the word so devs are goin to make it awesome! :D


Hoffen wir mal dass sich demnächst devs darauf stürzen um es einfach installierbar zu machen.
Das kleine Ding wird ja immer besser und besser! :)

Return to “Deutsch”