User avatar
Funkboje
Posts: 11
Joined: Thu Oct 11, 2018 2:09 pm
Location: Essen (Germany)
Contact: Website

SD-Karte und USB-Stick wird zerschrieben.

Tue May 21, 2019 2:10 pm

Ich schreibe das Programm "Solaranzeige". Mit dem werden die Daten aus Wechselrichtern und Ladereglern gelesen und in eine Influx Datenbank gespeichert. Parallel dazu können die Daten auch auf eine entfernte Influx Datenbank ins Internet übertragen werden.

An genau dieser Stelle ist mir etwas aufgefallen. Wenn die Übertragung in das Internet über ein LTE Router passiert, werden die SD-Karten oder USB-Sticks (je nachdem von wo gebootet wurde) dann zerschrieben, wenn die Funkverbindung sehr schlecht ist. Das beobachte ich schon seit ca. 3 Jahren. Es passierte immer so nach 3-5 Monaten Laufzeit. (24/7) Innerhalb dieser Zeit kommt es bei der LTE Funkverbindungen zu erheblichen Aussetzern. In Deutschland genauso wie in Spanien.

Im Moment teste ich vor der Datenübertragung ins Internet erst die Geswchwindigkeit des Connects. Ist die zu langsam übertrage ich keine Daten. Mal sehen ob sich dadurch etwas Ändert.

Ist das Jemanden auch schon aufgefallen? Die SD-Karten sowie die USB-Sticks kann man danach nicht mehr formattieren. Ich habe es mit allen möglichen Utilities schon versucht. Die Speicher sind danach Schrott.
Last edited by Funkboje on Wed May 22, 2019 7:28 am, edited 1 time in total.
---------------------------------------
Ulrich

OPEN SOURCE Projekt: solaranzeige.de

User avatar
mline
Posts: 1273
Joined: Sun Jan 27, 2013 1:47 pm
Location: Austria, Vienna

Re: SD-Karte und USB-Stick wird zerschrieben.

Tue May 21, 2019 6:07 pm

Gut möglich, dass durch einen Fehler die maximal möglichen Schreibzugriffe der Speicherkarte/USB-Stick erreicht werden. Dies könnte sogar passieren wenn durch einen Programmfehler sehr viele Meldungen in die Logs geschrieben werden.


Kann das Dateisystem noch gelesen werden (um an die Logs ranzukommen) oder geht dann garnix mehr?
<~~>

User avatar
Funkboje
Posts: 11
Joined: Thu Oct 11, 2018 2:09 pm
Location: Essen (Germany)
Contact: Website

Re: SD-Karte und USB-Stick wird zerschrieben.

Wed May 22, 2019 7:14 am

Es geht dann gar nichts mehr. Der Speicher ist so zerstört, dass selbst ein Formatieren nicht mehr möglich ist.
Deshalb ist das Ganze auch nur eine Vermutung. Man kann leider keinerlei LOG Dateien mehr ansehen. In den letzten 3 Jahren ist mir das bei 2 unterschiedlichen Anlagen (Eine an der Nordsee, die andere in Spanien) ca. 15 mal passiert. Die einzige Gemeinsamkeit ist, dass beide Anlagen je an einer LTE Fritzbox hängen.

Ich hatte einmal das Glück, kurz vor dem Absturz noch per SSH auf den Raspberry zu gelangen. Die Verbindung war jedoch so schlecht, das ein Arbeiten damit nicht möglich war. Ich konnte nur noch feststellen, dass die SD-Karte nicht voll war. Es waren nur 17% belegt. Meine erste Vermutung war, dass eine LOG Datei plötzlich zu groß werden würde. Das war aber nicht der Fall.
Der Raspberry wurde so langsam bis alles stand. Danach war ein neues Booten nicht mehrmöglich.
---------------------------------------
Ulrich

OPEN SOURCE Projekt: solaranzeige.de

smartifahrer
Posts: 807
Joined: Sat Feb 13, 2016 8:10 am

Re: SD-Karte und USB-Stick wird zerschrieben.

Wed May 22, 2019 8:07 am

Du köntest die SD-Karte Readonly betreiben https://www.raspberrypi.org/blog/adafruits-read-only/
Anleitungen gibts wie immer im Netz.
Die Schattenseite: Nach einem Absturz gibts keine Logs mehr die den Fehler enthalten ;-)
PHP-Entwickler, Elektroniker, Technik-Bastler. 5 Raspis mit Rasbian, Retropi und Libreelec.

User avatar
mline
Posts: 1273
Joined: Sun Jan 27, 2013 1:47 pm
Location: Austria, Vienna

Re: SD-Karte und USB-Stick wird zerschrieben.

Wed May 22, 2019 8:46 am

smartifahrer wrote:
Wed May 22, 2019 8:07 am
Du köntest die SD-Karte Readonly betreiben https://www.raspberrypi.org/blog/adafruits-read-only/
Anleitungen gibts wie immer im Netz.
Die Schattenseite: Nach einem Absturz gibts keine Logs mehr die den Fehler enthalten ;-)
Funkboje wrote:
Tue May 21, 2019 2:10 pm
... Mit dem werden die Daten aus Wechselrichtern und Ladereglern gelesen und in eine Influx Datenbank gespeichert. ...
Nicht nur die Logs wären dann weg ;)
Wenn man ne Datenbank nutzt, macht ein readonly-System keinen Sinn
<~~>

smartifahrer
Posts: 807
Joined: Sat Feb 13, 2016 8:10 am

Re: SD-Karte und USB-Stick wird zerschrieben.

Wed May 22, 2019 9:42 am

@mline: Da hst du natürlich recht ;-)
Die Datenbank könnte aber vielleicht auf einem anderen Datenträger liegen.
Kann man nicht die Anzahl der zu schreibenden Log-Eintrage auf ein Minimum reduzieren?
Wobei die Datenbank sicher auch die SD-Karte oder USB-Stick belastet. Wäre eine kleine USB-Festplatte keine Alternative.
PHP-Entwickler, Elektroniker, Technik-Bastler. 5 Raspis mit Rasbian, Retropi und Libreelec.

User avatar
Funkboje
Posts: 11
Joined: Thu Oct 11, 2018 2:09 pm
Location: Essen (Germany)
Contact: Website

Re: SD-Karte und USB-Stick wird zerschrieben.

Wed May 22, 2019 5:21 pm

Es gibt ja ein paar Hundert Mitglieder die das Programm Solaranzeige auf einem Raspberry lokal schon seit Jahren betreiben. Es gibt kein Problem mit der lokalem Influx Datenbank und auch nicht mit der Menge an LOG Einträgen.
Das einzige Problem ist die zusätzliche Übertragung der Influx Datenbankdaten über einen LTE Router. Genau bei dieser Übertragungsstrecke, im Falle einer schlechten Funkstrecke oder technischen Problemen innerhalb des LTE / GSM Netzes, wird das Speichermedium zerschrieben.

Ich habe ja seit ca. 1 Monat einen "Fix" eingebaut, der keine Daten mehr über den LTE Router sendet, sobald die Connection Time zu langsam wird. Die Unterbrechung ist in den letzten Wochen schon häufig eingetreten, aber meist nur 1-2 Minuten lang. Es handelt sich in der Regel nur um ganz kurzzeitige Störungen im LTE Netz. Bin gespannt ob der Fehler so umgangen werden kann oder wann der nächste total Ausfall kommt.
Mir kam es bei dem Thread darauf an, ob eventuell das Problem bei Anderen auch schon aufgetreten ist.
---------------------------------------
Ulrich

OPEN SOURCE Projekt: solaranzeige.de

fbe
Posts: 446
Joined: Thu Aug 17, 2017 9:08 pm

Re: SD-Karte und USB-Stick wird zerschrieben.

Wed May 22, 2019 6:15 pm

Leg mal eine Speicherkarte neben deinen Pi und schau mal, ob die auch kaputt geht. Vielleicht kommt das ja gar nicht vom Schreiben.

User avatar
Funkboje
Posts: 11
Joined: Thu Oct 11, 2018 2:09 pm
Location: Essen (Germany)
Contact: Website

Re: SD-Karte und USB-Stick wird zerschrieben.

Thu May 23, 2019 6:23 am

Wo genau soll ich die den hin legen? Reichen 4,6 cm Abstand? Soll sie liegen oder hochkant stehen?
:roll: :?: :idea:
---------------------------------------
Ulrich

OPEN SOURCE Projekt: solaranzeige.de

Return to “Deutsch”