rasperryfanboy13
Posts: 7
Joined: Thu Jan 24, 2019 6:12 pm

Schulaufgabe

Thu Jan 24, 2019 6:49 pm

Werte raspi-gemeinde,
ich habe als 13 - jaehriger Schueler am Gymnasium eine wichtige Aufgabe mit meinem raspi 3 B + zu loesen. Ich moechte verhindern, dass ein Radfahrer und ein LKW an einer Kreuzung kollidieren, wenn der Radfahrer geradeaus faehrt und der LKW nach rechts abbiegen will. Auf einer von mir gebauten Legokreuzung im Massstab 1:41 befinden sich je zwei Sensoren HC-SR04 seitlich des Radweges und zwei Sensoren HC-SR04 seitlich an der Fahrbahn des LKW. Die Wegstrecke des Fahrrades und des LKW bis zur Wartelinie auf der Kreuzung betraegt 46,74 m. Der 1. Sensor (Fahrrad) befindet sich am Punkt 3, 28 m. Der 1. Sensor (LKW) befindet sich am Punkt 1,64 m. Der 2. Sensor (Fahrrad) befindet sich am Punkt 28,70 m und der 2. Sensor (LKW) ebenfalls. Drei Varianten sollen abgedeckt werden: 1. Fahrradfahrer und LKW fahren gleich schnell auf den Kollisionspunkt zu, der bei 45,10 m liegt. 2. Fahrradfahrer faehrt zuerst und LKW folgt unmittelbar. 3.Lkw faehrt zuerst, schneller Radfahrer folgt. In allen drei faellen droht eine Kollision. in einer Entfernung von 11,48 m diagonal nach rechts von der wartelinie des LKW befindet sich ein Display mit der Beziehcnung SBC-LCD16x2.

Aufgabe :
A. Wenn ein Fahrradfahrer den 1. Sensor passiert, soll das Display aktiviert werden mit dem Schriftzug: "Achtung! Radfahrer beachten"".
B. Wenn Radfahrer und LKW den 2. Sensor gleichzeitig erreichen, soll wegen der drohenden Kollision das Display auf die Ansage: "Stop! Radfahrer passieren lassen! umschalten.

Ich habe die vier Sensoren aktivieren, aber nicht dazu bringen koennen, untereinander zu kommunizieren. Ich weiss auch nicht, wie man die Displayanzeige mit den Sensoren steuern bzw. ausloesen kann. Alle bisher angesehenen Projekte verwenden nur ein Display fuer "Hello World" oder einen Sensor HC-SR04, aber nicht vier Stueck.

Weiss von Ihnen jemand einen Rat?

smartifahrer
Posts: 834
Joined: Sat Feb 13, 2016 8:10 am

Re: Schulaufgabe

Sat Jan 26, 2019 9:07 am

die Senoren können auch nicht untereinander kommunizieren. Der HC-SR04 schaltet nur sein Echo PIN ein/aus. Per Programm wird die Zeit gemessen zwischen Trigger (Start der messung) und Echo (Empfang der Reflektion). Ist gut bei netzmafia erklärt.
http://www.netzmafia.de/skripten/hardwa ... traschall/
Noch ein einfache Tutorial ohne den Technischen Hintergrund
https://tutorials-raspberrypi.de/entfer ... r-hc-sr04/

Wichtig: Der Sensor arbeitet mit 5 Volt, du musst unbedingt die Wiederstände verbauen da du sonst den Pi zerstörst. DIe Eingange vertragen nur 3,3 Volt.

Du musst die 4 Sensoren also an jewiels unterschiedliche GPIO-Pins anschliesen und abfragen.
Hier kannst du sehen welche frei (ohne vordefinierte Funktion) sind
https://de.pinout.xyz/

Du fragst also alle Sensoren der Reihe nach ab Speicherst das Ergenbis und steuerst entsprechend die Anzeige.
Es müsste aber auch möglich sein alle gleichzeitig abzufragen indem du alle Trigger-EIngänge der Sensoren an einen GPIO Pin anschließt.
PHP-Entwickler, Elektroniker, Technik-Bastler. 5 Raspis mit Rasbian, Retropi und Libreelec.

Return to “Deutsch”