ProgoX
Posts: 1
Joined: Wed Jul 04, 2018 6:45 pm

Google Maps API auf Raspberry PI

Wed Jul 04, 2018 6:53 pm

Hallo,

ich versuche momentan eine eigene Maps Karte auf dem Raspberry PI 3 mithilfe der Google Maps Javascript API zum laufen zu bringen.
Allergings gelingt mir das noch nicht....

Im Verzeichnis /var/www/ habe ich die "index.html" die ja verwendet wird wenn ich per IP auf den Raspberry zugreife.
Folgend meine "index.html":

Code: Select all

<!DOCTYPE html>

<html>

  <head>
  
    <style>
     #map {
       width: 100%;
       height: 400px;

     }
    </style>
    
   </head>
   
   <body>
    	<h3>My Google Maps Demo</h3>
    <div id="map"></div>
    <script>
   		 function initMap() {

				  var mid = {lat: 48.111, lng: 7.861};

 				  var map = new google.maps.Map(
      					document.getElementById('map'), {zoom: 4, center: mid});

  				  var marker = new.google.maps.Marker({position: mid, map: map});
			}

    </script>
    
    <script async defer
    src="https://maps.googleapis.com/maps/api/js?key=MEINKEY&callback=initMap">
    </script>
    
       </body>
       
</html>
Das einzige was mir angezeigt wird ist die Überschrift h3....

Wo liegt mein Fehler?

smartifahrer
Posts: 544
Joined: Sat Feb 13, 2016 8:10 am

Re: Google Maps API auf Raspberry PI

Thu Jul 05, 2018 9:43 am

ist nicht wirklich ein Pi Problem.
1. Hat dein Pi überhaupt eine Internetverbindung?
2. Dein Browser hat Entwickler Tools. Dort werden auch Fehler angezeigt.

User avatar
mline
Posts: 1083
Joined: Sun Jan 27, 2013 1:47 pm
Location: Austria, Vienna

Re: Google Maps API auf Raspberry PI

Thu Jul 05, 2018 4:17 pm

ProgoX wrote:
Wed Jul 04, 2018 6:53 pm
Wo liegt mein Fehler?
Warum benutzt du nicht Firefox und die Entwicklerkonsole? Da wird dir angezeigt warum nix angezeigt wird ;)

MEINKEY ist in der Datei schon der API-Key den du in deinem Google-Profil angelegt hast oder?
<~~>

Return to “Deutsch”

Who is online

Users browsing this forum: Erdie and 1 guest