Page 1 of 1

Video LibreOffice Impress Präsentation

Posted: Sun Jun 17, 2018 5:28 pm
by Robin Westpole
Moin,

bei mir läuft unter Raspbian LibreOffice 6. Jetzt habe ich hier eine Präsentation zugeschickt bekommen, die u.a. 4 Folien mit eingebetteten Videos enthält. Allerdings werden die Videos nicht abgespielt, stattdessen erscheint ein graues Bild mit einem Lautsprechersymbol. Unter Linux Mint an meinem Laptop läuft die Präsentation einwandfrei, auch mit den Videos (also die Videos werden direkt in der Folie ohne externen Player abgespielt). Ich bin mir sicher das ich noch irgendetwas nachinstallieren muss, weiß aber nicht was?! Hat jemand eine Idee und kann mir helfen?

Re: Video LibreOffice Impress Präsentation

Posted: Sun Jun 17, 2018 5:39 pm
by smartifahrer
Ich würde mal tippen das die auf dem Pi die passenden Video Codecs fehlen bzw. Libre Office 6.
Machne Codecs benötigen auch Hardware Unterstützung um flüssig zu laufen. Besonders bei höherer Auflösung macht sich das bemerkbar.
Linux Mint mit Intel/AMD ist halt nicht 1:1 mit Rasbian und dem Pi gleichzusetzen.

Re: Video LibreOffice Impress Präsentation

Posted: Mon Jun 18, 2018 6:52 am
by Robin Westpole
Welche Codecs könnten denn fehlen?!

Re: Video LibreOffice Impress Präsentation

Posted: Mon Jun 18, 2018 7:51 am
by smartifahrer
Woher soll ich wissen was dir fehlt ;-)
Probier mal die Videos ohne LibreOffice abzuspielen. Vielleicht liegt es ja auch an LibreOffice selbst.

Re: Video LibreOffice Impress Präsentation

Posted: Mon Aug 06, 2018 4:47 pm
by Robin Westpole
Nach langem hin und her und erneutem Aufspielen von Raspbian bin ich nun wieder bei LO 5 und dem selben Problem. Es handelt sich um .mp4 und .wmf Dateien. Diese können im VLC Player problemlos abgespielt werden (VLC nach dieser Anleitung viewtopic.php?f=66&t=195221 installiert). Wenn ich diese Dateien einfüge wird mir immer angezeigt das LO dieses Format nicht unterstützt. Der Backend-GStreamer ist installiert.

Re: Video LibreOffice Impress Präsentation

Posted: Mon Aug 06, 2018 7:16 pm
by smartifahrer
Nun der VLC Player ist halt nicht LibreOffice und LibreOffice verwendet nicht den VLC Player oder GStreamer zur Wiedergabe sondern seine eigenen Programmteile. Da der VLC Player die Dateien abspielen kann sag zumindest aus das der Raspi schnell genug ist. wenn LibreOffice nicht mag, geht es halt damit nicht.

Re: Video LibreOffice Impress Präsentation

Posted: Tue Aug 07, 2018 2:19 pm
by Robin Westpole
Hm, die Antwort hilft mir nicht wirklich weiter. Trotzdem Danke :)
Auf meinem Laptop mit LM 19 Mate lassen sich die Videos in LO6 (und zuvor 5) problemlos abspielen. Mit welchen Formaten kann denn LO allgemein gut umgehen? Kann jemand in Impress Videos abspielen?

Re: Video LibreOffice Impress Präsentation

Posted: Tue Aug 07, 2018 3:10 pm
by smartifahrer
Dein denkfehler ist das du dein Laptop mit den Raspi gleich setzt. Bei der widergabe von Video wird auf Hardware Beschleunigung oder entsprechende Rechenleistung gesetzt. Beides ist beim Raspi nur bedingt vorhanden oder kann nicht genutzt werden (Hardware).