Robin Westpole
Posts: 14
Joined: Sat Apr 28, 2018 8:57 am

Kodi: Wlan Anmeldung auf Arbeit

Mon May 21, 2018 2:36 pm

Moin

Habe für meinen RPi 3b+ Kodi 17.6 (LibreElec) mit dem Millhouse Testbuilds. Nun möchte ich diesen gerne auf meiner Arbeit benutzen. Da muss ich mich im WLAN über einen Browser anmelden. Wenn ich im System auf Netzwerke und Verbinden klicke, wird mir einen Netzwerk Fehler (oder so ähnlich) angezeigt. Gibt es eine Möglichkeit das ich mich per Browser mit Benutzernamen und Passwort anmelden kann?
Raspberry Modell 3b+


Robin Westpole
Posts: 14
Joined: Sat Apr 28, 2018 8:57 am

Re: Kodi: Wlan Anmeldung auf Arbeit

Mon May 21, 2018 3:13 pm

Genau das :-)
Raspberry Modell 3b+

Robin Westpole
Posts: 14
Joined: Sat Apr 28, 2018 8:57 am

Re: Kodi: Wlan Anmeldung auf Arbeit

Mon May 21, 2018 10:13 pm

Hab mir nun den WebViewer installiert, Verbindung klappt trotzdem nicht. "Network error operation aborted" wird dann angezeigt. Die richtige SSID wird angezeigt. Status ist idle und Server ist dhcp. Leider finde ich nirgends eine Option um irgendetwas umzustellen. Zu Hause habe ich eine feste IP vergeben, könnte das etwas damit zu tun haben?! Wenn ich 2 mal versuche mich zu verbinden, dann startet Kodi plötzlich neu.....
Raspberry Modell 3b+

smartifahrer
Posts: 506
Joined: Sat Feb 13, 2016 8:10 am

Re: Kodi: Wlan Anmeldung auf Arbeit

Tue May 22, 2018 4:24 am

Die feste IP macht nur Sinn wenn du in der Firma die gleiche Adresse verwenden kannst. Wenn dort ein anderer Adressbereich verwendet wird kann es nicht funktionieren. Z.B Raspi 192.168.1.100 Firma 192.168.2.xxx, Auser der IP-Adresse ist auch das Gateway (Router) und der DNS Server wichtig. Ich würde dir empfehlen die Netzwerk Konfiguration per DHCP zu empfangen, also dynamische IP

Was denkt eingentlich dein Arbeitgeber darüber das du den Raspi zur Arbeit mitbringst. Das lenkt doch von der Arbeit ab ;-)

Diese Captive Portal Anmeldungen sind die Seuche. Ich habe damit auch regelmäßig Probleme. Ich glaube nicht das du das gelöst bekommst.
Kodi ist ja "nur" ein Mediacenter. Kodi liefert "nur" Ansichten mit die die Konfiguration erleichtern soll. Die Verbindung herstellen (WLAN usw.) ist Aufgabe des Betriebsystem.
Prinzipiell kannst du den Raspi in so ein WLAN hängen. Hat bei mir schon in einem Hotel funktioniert. Ich weis nur leider nicht mehr ob der Browser gestartet wurde oder ich ihn gestartet habe.

Robin Westpole
Posts: 14
Joined: Sat Apr 28, 2018 8:57 am

Re: Kodi: Wlan Anmeldung auf Arbeit

Wed May 23, 2018 10:54 am

smartifahrer wrote:
Tue May 22, 2018 4:24 am
Die feste IP macht nur Sinn wenn du in der Firma die gleiche Adresse verwenden kannst. Wenn dort ein anderer Adressbereich verwendet wird kann es nicht funktionieren. Z.B Raspi 192.168.1.100 Firma 192.168.2.xxx, Auser der IP-Adresse ist auch das Gateway (Router) und der DNS Server wichtig. Ich würde dir empfehlen die Netzwerk Konfiguration per DHCP zu empfangen, also dynamische IP
Wo stell ich das denn bei Kodi um/ ein?! Hab keine Option gefunden und wie ich für zu Hause die feste IP zugewiesen habe, weiß ich leider nicht mehr.
smartifahrer wrote:
Tue May 22, 2018 4:24 am
Was denkt eingentlich dein Arbeitgeber darüber das du den Raspi zur Arbeit mitbringst. Das lenkt doch von der Arbeit ab ;-)
Darf im Nachtdienst nahezu alles machen um wach zu bleiben ;)
Raspberry Modell 3b+

smartifahrer
Posts: 506
Joined: Sat Feb 13, 2016 8:10 am

Re: Kodi: Wlan Anmeldung auf Arbeit

Wed May 23, 2018 1:55 pm

Schau mal hier https://kodi.wiki/view/Settings. Auswendig weis ich das auch nicht.

Return to “Deutsch”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests