Cimooo
Posts: 2
Joined: Tue Jan 02, 2018 10:33 am

Raspberry pi 3b neue sd karte funktioniert nicht

Tue Jan 02, 2018 10:40 am

Hallo hab mir ein raspberry pi 3b zugelegt damit ich nintendo und Co spielen kann. Die 16 Gb waren leider zu wenig hab deswegen einen 128gb geholt. Recalbox os auf die karte draufkopiert ohne Funktion.

Die 16 Gb funktioniert ohne Probleme.

Wenn ich die 128 einstecke funktioniert es leider nicht kommt kein Bild.

Falsche Microsd karte???
SanDisk ultra 128gb (u1)

User avatar
mahjongg
Forum Moderator
Forum Moderator
Posts: 10333
Joined: Sun Mar 11, 2012 12:19 am
Location: South Holland, The Netherlands

Re: Raspberry pi 3b neue sd karte funktioniert nicht

Tue Jan 02, 2018 12:24 pm

128K-Karten können funktionieren, aber es ist wichtig, wie Sie das Betriebssystem installieren. Wenn Sie NOOBS verwenden, funktioniert das nicht gut, da 128K-Karten nicht als FAT, sondern als exFAT formatiert sind und ein PI nicht von exFAT booten kann, aber FAT32 benötigt.
Wenn Sie über ein .IMG und einen Image Writer installieren, spielt das keine Rolle, und die FAT32-Partition wird einfach erstellt.

Cimooo
Posts: 2
Joined: Tue Jan 02, 2018 10:33 am

Re: Raspberry pi 3b neue sd karte funktioniert nicht

Tue Jan 02, 2018 1:10 pm

Hab wie bei dem 16 Gb noobs entfernt und recalbox os draufkopiert und das gleiche bei der 128 auch gemacht der startet aber nicht.

Die sd karte so stimmt aber?!

User avatar
mahjongg
Forum Moderator
Forum Moderator
Posts: 10333
Joined: Sun Mar 11, 2012 12:19 am
Location: South Holland, The Netherlands

Re: Raspberry pi 3b neue sd karte funktioniert nicht

Wed Jan 03, 2018 12:08 am

Lese mal mein sticky viewtopic.php?f=28&t=58151 leider nicht auf Deutsch.

Return to “Deutsch”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests