Raspi_2018
Posts: 1
Joined: Mon Jan 01, 2018 10:40 am

HDMI Ausgang via Phyton ansprechen, DSI = Arbeitsmonitor

Mon Jan 01, 2018 11:00 am

Hallo,
ich habe mir einen Raspberry Pi Model B zugelegt und verzweifle gerade an einer Programmierung.
Ich möchte den DSI Monitor ( original ) als Arbeitsmonitor verwenden und per Phyton Script auf dem HDMI Ausgang
Videos abspielen lassen. Mir fehlt nun der Befehl mit dem ich das Signal auf dem HDMI Ausgang schreiben kann.
Ich habe im Internet ein Script gefunden, mit dem ich Videos via GPIO's starten und stoppen kann.
Soweit alles gut, nur kriege ich die Wiedergabe via HDMI nicht hin.
Beide Ausgänge funktionieren tadellos, HDMI aber nur wenn der DSI Monitor nicht erkennt wird.

Definition subprocess: from subprocess import Popen

Befehl: omxc = Popen(['omxplayer', '-b', movie2])

Wenn ich das -b gegen -o austausche, kriege ich den Sound auf den HDMI Ausgang aber kein Bild.

Wer kann mir hier helfen?

Return to “Deutsch”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests