Nowy.Sven-Maximilian
Posts: 2
Joined: Sat Jul 14, 2018 10:30 pm

SD Karte nicht lesbar

Sat Jul 14, 2018 10:40 pm

Hallo Leute,

habe folgendes Problem!
Wollte auf einer neuen SD Karte Raspbian installieren, das mir vielleicht gelungen ist?!?
Ich dachte ich habe es falsch gemacht und habe im diskpart die SD-Karte mit clean gereinigt damit ich nochmal sauber ohne eine Partion anfangen kann.
Nun erkennt das Lesegerät keine Karte mehr.
In diskpart werden mit aber 29 GB angezeigt woran liegt das?

Danke für eure Hilfe

fbe
Posts: 340
Joined: Thu Aug 17, 2017 9:08 pm

Re: SD Karte nicht lesbar

Sun Jul 15, 2018 4:35 am

Das Problem ist hier wohl nicht der Kartenleser, sonst könnte diskpart Dir ja keine 29GB anzeigen. Erzeuge einfach eine primäre Partition.

Wenn das nicht reicht, formatiere sie. Falls Du NOOBS zur Installation verwendest musst Du die Karte formatieren, und zwar mit FAT32. NTFS oder exFAT funktionirren da nicht. Falls Du mit Etcher oder win32diskimager ein Raspbian Image auf die Karte schreiben möchtest ist das Filesystem egal.

Nowy.Sven-Maximilian
Posts: 2
Joined: Sat Jul 14, 2018 10:30 pm

Re: SD Karte nicht lesbar

Sun Jul 15, 2018 11:45 pm

Danke für die schnelle Antwort habe eine neue primäre Partition erstellt und wurde wieder in Windows Explorer angezeigt!!! Dankeschön

Return to “Deutsch”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests