emptymtab
Posts: 10
Joined: Sun Nov 22, 2015 1:25 pm

RP3 und Fritz!Box 7490

Mon Jun 19, 2017 10:43 am

Hallo,

ich bin mir bewusst, dass dies auch eine Frage für ein Owncloud-Forum sein kann, aber es könnte ja auch am Pi in Kombination mit der Fritz!Box 7490 liegen... daher schreibe ich hier.

Ich habe einen RP3 als Apache.
Darauf ist Owncloud 9.1 installiert (mysql).
Und zwar im Ordner /var/www/owncloud.
Andere Homepages von mir sind im Ordner /var/www/html/...
Alles lief super... Auch nachdem ich von einem 02 Standard-Router auf die Fritz!Box 7490 umgestiegen war, lief alles zunächst reibungslos.
Doch seit etwa einer Woche, habe ich keinen Zugang mehr zur Owncloud.
Auf die anderen Seiten kann weiter zugegriffen werden.
Ein Upgrade/Update-Vorgang brachte keinerlei Verbesserung!
Auch die Auswertung des Owncloud.log brachte keinen offensichtlichen Fehler zum Vorschein.
Was kann ich tun?

smartifahrer
Posts: 146
Joined: Sat Feb 13, 2016 8:10 am

Re: RP3 und Fritz!Box 7490

Tue Jun 20, 2017 6:23 pm

Hallo,
was passiert wenn du einen ping auf deine Owncloud Domain machst. Bekommst du die richtige IP deines Servers, so liegt die Ursache dort.

emptymtab
Posts: 10
Joined: Sun Nov 22, 2015 1:25 pm

Re: RP3 und Fritz!Box 7490

Tue Jun 20, 2017 9:26 pm

Der Ping zur xxx.de/owncloud sagt mir, dass er den Host nicht finden konnte!
Die Hauptdomain xxx.de findet er problemlos.
Kannst du mir das deuten?
Ein Apacheproblem?

emptymtab
Posts: 10
Joined: Sun Nov 22, 2015 1:25 pm

Re: RP3 und Fritz!Box 7490

Tue Jun 20, 2017 9:43 pm

und noch eine Bemerkung...
seit ich vor 2 Tagen (also nachdem der Fehler bereits aufgetreten war!) Update/Upgrade gemacht habe, kann ich die Programme - bei einer Remoteverbindung von Windows - in der Taskleiste oben nur zu Beginn der Sitzung kurz nutzen.
Nach ein paar Sekunden, sind sie nicht mehr anklickbar. Uhr und CPU-Belastung sind dann eingefroren... Da ist doch was schiefgegangen!!
What to do?

smartifahrer
Posts: 146
Joined: Sat Feb 13, 2016 8:10 am

Re: RP3 und Fritz!Box 7490

Mon Jun 26, 2017 2:28 pm

Ich würde mal tippen das es an der Apache Configuration liegt. Oder Dateizugriffsrechte.

Warum liegen deine Webseiten unter /var/www/html/ und owncloud unter /var/www/owncloud ?
Letztlich musst du doch eh alles über die Hauptdomain xxx.de/owncloud aufrufen.

Das mit den einfrieren gab es hier schon mal. Den Grund bzw. Lösung kenne ich aber nicht.

User avatar
mline
Posts: 824
Joined: Sun Jan 27, 2013 1:47 pm
Location: Austria, Vienna

Re: RP3 und Fritz!Box 7490

Mon Jun 26, 2017 10:39 pm

smartifahrer wrote:Warum liegen deine Webseiten unter /var/www/html/ und owncloud unter /var/www/owncloud ?
Das ist schon korrekt so. Da es sich um verschiedene Dienste handelt sollten diese auch einen eigenen "root" im Webserver bekommen.

Zum Problem: da stimmt was mit dem rewrite in apache nicht. Geben die logs vom server was her?
Wenn apache auf xxx.de antwortet aber auf xxx.de/owncloud nicht bedeutet das, dass er nicht weiß was er machen soll wenn da ein /owncloud hinten drann hängt.
also: rewrite oder was auch immer du nutzt kontrollieren.
Der Ping zur xxx.de/owncloud sagt mir, dass er den Host nicht finden konnte!
Das klappt nicht. Du kannst nur FQDN anpingen.

Btw: falls du Interesse an nem verflucht schnellem owncloud auf der Pi hast dann guck dir mal nginx an ;)
<~~>

emptymtab
Posts: 10
Joined: Sun Nov 22, 2015 1:25 pm

Re: RP3 und Fritz!Box 7490

Sat Jul 01, 2017 10:31 am

Hier mein apache2/access.log
78.52.203.160 - - [01/Jul/2017:10:03:38 +0000] "GET /owncloud/status.php HTTP/1.1" 404 524 "-" "Mozilla/5.0 (Windows) mirall/2.3.2 (build 6928)"
78.52.203.160 - - [01/Jul/2017:10:03:38 +0000] "GET /owncloud/owncloud/status.php HTTP/1.1" 404 532 "-" "Mozilla/5.0 (Windows) mirall/2.3.2 (build 6928)"
78.52.203.160 - - [01/Jul/2017:10:04:10 +0000] "GET /owncloud/status.php HTTP/1.1" 404 524 "-" "Mozilla/5.0 (Windows) mirall/2.3.2 (build 6928)"
78.52.203.160 - - [01/Jul/2017:10:04:10 +0000] "GET /owncloud/owncloud/status.php HTTP/1.1" 404 532 "-" "Mozilla/5.0 (Windows) mirall/2.3.2 (build 6928)"
78.52.203.160 - - [01/Jul/2017:10:04:42 +0000] "GET /owncloud/status.php HTTP/1.1" 404 524 "-" "Mozilla/5.0 (Windows) mirall/2.3.2 (build 6928)"
78.52.203.160 - - [01/Jul/2017:10:04:42 +0000] "GET /owncloud/owncloud/status.php HTTP/1.1" 404 532 "-" "Mozilla/5.0 (Windows) mirall/2.3.2 (build 6928)"
89.204.139.72 - - [01/Jul/2017:10:04:45 +0000] "GET /owncloud/status.php HTTP/1.1" 404 524 "-" "Mozilla/5.0 (Windows) mirall/2.3.2 (build 6928)"
89.204.139.72 - - [01/Jul/2017:10:04:46 +0000] "GET

in der owncloud/config/config.php steht
'overwrite.cli.url' => 'http://www.xxx.de/owncloud'

in der apache2/apache2.conf steht
<Directory />
Options FollowSymLinks
AllowOverride All
Require all denied
</Directory>

<Directory /var/www/>
Options Indexes FollowSymLinks
AllowOverride All
Require all granted
</Directory>

und: wenn ich den apache neustarte
/etc/init.d/apache2 restart
schreibt er mir immer:
Restarting apache2 (via systemctl): apache2.serviceWarning: Unit file of apache2.service changed on disk, 'systemctl daemon-reload' recommended.
Was ist falsch?

Yep! Nginx waere mir auch lieber (hatte es bei OC7), aber es gab so ein schoenes gesamtinstallationspaket OC9+Apache+Updates. Das war einfacher :-)
Last edited by emptymtab on Sat Jul 01, 2017 10:38 am, edited 1 time in total.

emptymtab
Posts: 10
Joined: Sun Nov 22, 2015 1:25 pm

Re: RP3 und Fritz!Box 7490

Sat Jul 01, 2017 10:32 am

Oder könnte es doch an der Fritz!Box liegen?
Sie hat ja so ein paar flotte Voreinstellungen...
z.B. den lokalen DNS-Server...
so schreibt sich die box auch immer in meine /etc/resolv.conf
da steht:
Generated by resolvconf.
domain fritz.box
nameserver 192.xxx.x.x

User avatar
mline
Posts: 824
Joined: Sun Jan 27, 2013 1:47 pm
Location: Austria, Vienna

Re: RP3 und Fritz!Box 7490

Sat Jul 01, 2017 5:20 pm

Die Warnung kommt von systemd und kannst du erstmal ignorieren.

Bist du sicher das alle owncloud Dateien im Ordner /var/www/owncloud sind?

Da du im apache das document-root auf /var/www gesetzt hast, sollte /var/www/owncloud also erreichbar sein da es sich dann dabei um einen Unterordner handelt.

Du hast geschrieben, dass Seiten die unter /var/www/html liegen erreichbar sind... musst du dazu http://www.xyz.de/html/seite.html aufrufen? Falls nicht, wäre das auf jeden Fall seltsam (unmöglich) und müsstest du kontrollieren.
<~~>

emptymtab
Posts: 10
Joined: Sun Nov 22, 2015 1:25 pm

Re: RP3 und Fritz!Box 7490

Sun Jul 02, 2017 10:04 am

var/www/owncloud Yep!! alles hier drin!

Auch der Zugriff auf die anderen Seiten läuft genau so:
http://www.xxx.de greift bereits auf meine normalen Seiten zu.
Genauso alles eine Ebene tiefer. Also z.B. http://www.xxx.de/joomla
Brauche nicht die genaue Pfadbeschreibung samt .html oder .php oder so...
unmöglich aber real.... Wie kann ich das denn kontrollieren??

Für mich ist das auch alles unlogisch, v.a. weil alles super lief.
Daher überlegte ich ja auch, ob es an der Fritz!Box liegt, denn ansonsten habe ich nichts geändert!!
und irgendwie habe ich das Gefühl, dass die Box manchmal ein Eigenleben führt...
z.B. alles unter den Einstellungen der IPv4-Adresse - oder der komische lokale DNS-Server...
und der Eintrag in meiner /etc/resolv.conf
damit kenn ich mich leider nicht so aus...

HELP PLEASE

User avatar
mline
Posts: 824
Joined: Sun Jan 27, 2013 1:47 pm
Location: Austria, Vienna

Re: RP3 und Fritz!Box 7490

Sun Jul 02, 2017 11:52 am

Was passiert denn wenn du auf der Pi http://localhost/owncloud aufrufst?
Wenn es nur ein Unterordner von document-root des apaches ist und der nicht verkonfiguriert ist, muss das klappen... ansonsten liegt genau da der Fehler: apache falsch konfiguriert
<~~>

emptymtab
Posts: 10
Joined: Sun Nov 22, 2015 1:25 pm

Re: RP3 und Fritz!Box 7490

Mon Jul 03, 2017 9:03 am

wie gesagt, ist der Ordner nicht mehr aufrufbar.
Egal ob über die normale url, über IP/Owncloud oder über localhost/Owncloud...

hier meine apache2.conf:

Code: Select all

Mutex file:${APACHE_LOCK_DIR} default
PidFile ${APACHE_PID_FILE}
Timeout 300
KeepAlive On
MaxKeepAliveRequests 100
KeepAliveTimeout 5
User ${APACHE_RUN_USER}
Group ${APACHE_RUN_GROUP}
HostnameLookups Off
ErrorLog ${APACHE_LOG_DIR}/error.log
LogLevel warn
IncludeOptional mods-enabled/*.load
IncludeOptional mods-enabled/*.conf
Include ports.conf

<Directory />
	Options FollowSymLinks
	AllowOverride All
	Require all denied
</Directory>

<Directory /usr/share>
	AllowOverride None
	Require all granted
</Directory>

<Directory /var/www/>
	Options Indexes FollowSymLinks
	AllowOverride All
	Require all granted
</Directory>

AccessFileName .htaccess

<FilesMatch "^\.ht">
	Require all denied
</FilesMatch>

LogFormat "%v:%p %h %l %u %t \"%r\" %>s %O \"%{Referer}i\" \"%{User-Agent}i\"" vhost_combined
LogFormat "%h %l %u %t \"%r\" %>s %O \"%{Referer}i\" \"%{User-Agent}i\"" combined
LogFormat "%h %l %u %t \"%r\" %>s %O" common
LogFormat "%{Referer}i -> %U" referer
LogFormat "%{User-agent}i" agent

IncludeOptional conf-enabled/*.conf
IncludeOptional sites-enabled/*.conf

smartifahrer
Posts: 146
Joined: Sat Feb 13, 2016 8:10 am

Re: RP3 und Fritz!Box 7490

Mon Jul 03, 2017 5:57 pm

Das es an der Fritzbox liegt halte ich für ausgeschlossen. Sie macht letztlich nichts anderes als den Rechner in Netz die Domain in die IP zu übersetzen. Der zugriff über die IP auf Owncloud geht ja aber auch nicht. Da von Raspi auch der zugriff auf localhost fehlschlägt wurde ich auch sagen das der Fehler im Apache Umfeld zu suchen ist.
1. Darf der Benutzer www überhaupt auf den Ordner zugreifen? Sprich sind die Datei und Ordner Reche richtig gesetzt. Wenn der Besitzer der Benutzer pi ist ist hier schon möglicherweise was falsch.
2. Hattest du mal eine Konfiguration für einen Virtuellen Host eingerichtet?
3. Liegt im Ordner /var/www/ eine .htaccess Datei die Rewrite Regeln enthält? Z.B. als Überbleibsel eines CMS. Eine Joomla Installation hast du ja bereits erwähnt.

emptymtab
Posts: 10
Joined: Sun Nov 22, 2015 1:25 pm

Re: RP3 und Fritz!Box 7490

Tue Jul 04, 2017 8:08 am

Hi, yep - habe den Hardtest für den Router gemacht und die Fritzbox mit meinem alten Router getauscht. Die Probleme blieben die selben... Wie von dir prophezeit, lagen die Probleme nicht dort!

zu1) www-data besitzt alles! alle anderen Ordnerrechte müssten stimmen: owncloud/data mit 770. config.php 640. Die normalen Dateien 644 und Ordner 755.
zu2) Das mit dem "Virtuellen Host" müsstes du mir noch mal genauer erklären. Wie finde ich das raus? Wo müssten dann Einträge gemacht worden sein?
zu3) www und www/html sind frei von .htaccess. Erst in www/owncloud gibt´s eine .htaccess.
habe kein joomla - manchmal schmeiß ich wordpress drauf - bin dann wieder von der langsamen Performance genervt und schmeiß es dann wieder runter :roll:

smartifahrer
Posts: 146
Joined: Sat Feb 13, 2016 8:10 am

Re: RP3 und Fritz!Box 7490

Tue Jul 04, 2017 3:24 pm

Daher bin ich auf Joomla gekommen
Auch der Zugriff auf die anderen Seiten läuft genau so:
http://www.xxx.de greift bereits auf meine normalen Seiten zu.
Genauso alles eine Ebene tiefer. Also z.B. http://www.xxx.de/joomla
Nun zum Virtuellen Host. Der Apache kann so konfiguriert werden das er mit einer IP-Adresse aber meheren Domain mit dem jeweiligen Inhalt antwortet. So machen das auch die Hoster. 1 IP x Domains. Für jeden der vhosts müsste es eine conf Datei geben. Da du aber danach gefragt hast gehe ich mal davon aus das du so was eher nicht angelegt hat.

Verschiebe doch einfach mal den owncloud ordner nach www/html
Wenns geht kannst dir ja noch immer überlegen ob du es geändert haben möchtest.
Falls du über apt-get den phpüMyAdmin installiert hast, so solltest du in der Apache Koniguration eine Eintrag den du als vorlage für owncloud benutzer kannst.
Habe meinen Pi nur gerade nicht bei mir so das ich dir jetzt keine genauere Anleitung geben kann.
Falls mline noch mit liest, vielleicht kann er noch ein paar Details beisteuern.

User avatar
mline
Posts: 824
Joined: Sun Jan 27, 2013 1:47 pm
Location: Austria, Vienna

Re: RP3 und Fritz!Box 7490

Tue Jul 04, 2017 10:02 pm

smartifahrer wrote:Falls mline noch mit liest, vielleicht kann er noch ein paar Details beisteuern.
Les noch mit, ja. Allerdings hab ich ja schon darauf hingewiesen, dass vermutlich die config von apache verhunzt ist. Mehr kann ich von hier auch nicht sagen.

Abgesehen davon nutze ich weder apache (zu aufgebläht, zu schwerfällig auf der Pi) noch den owncloud server/client aus den repositories (zu alt)... und kann damit auch nicht wirklich mitreden.
<~~>

smartifahrer
Posts: 146
Joined: Sat Feb 13, 2016 8:10 am

Re: RP3 und Fritz!Box 7490

Sat Jul 08, 2017 5:24 pm

Hast du mittlerweile mal owncloud von var/www/owncloud nach /var/www/html/ verschoben und getestet?

Return to “Deutsch”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests