Zwei Bildschirme


7 posts
by verkruemelt » Tue Jan 29, 2013 8:50 pm
Guten Abend zusammen,

ich lese schon einige Zeit mit und habe nun selbst eine Frage.
Und zwar würde ich gern 2 Bildschirme am Raspberry Pi nutzen, einen TV via HDMI und einen kleinen TFT an den GPIO Pins. Wäre dies ohne weiteres möglich? Eventuell über zwei verschiedene runlevel?

Habe noch nicht soo viel Erfahrung mit Linux, bin aber bereit mich einzulesen etc. auch wenn es komplifiziert wird. :D

Schon einmal danke für die Unterstützung.
Pi rev2: RaspBMC | 2TB WD Elements | D-Link DUB-H7 | Netgear N150 | Sony OPTIARC BC-5640H
Pi rev1: raspbian | DNS/DHCP (smb) Server
Posts: 5
Joined: Fri Aug 31, 2012 6:08 am
Location: Deutschland\Thüringen\Suhl
by janlorenz » Tue Jan 29, 2013 9:10 pm
Hallo,

eine Ausgabe über HDMI und parallel dazu auf einem Display über GPIO hab ich bei mir laufen.
Allerdings hängt am GPIO ein einfärbiges LCD (weiß) (http://www.emsystech.de/produkt/raspi-lcd/welches nur Statusanzeigen zu leisten hat.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass du über GPIO soviel an Daten rüberbringst, das du ein vollwertiges TFT damit bedienen kannst, zB. zum Video schauen oder eine grafische Oberfläche (kann mich aber auch irren, da ich die Spezifikationen von GPIO jetzt grad nicht im Kopf hab).
Was möchtest du mit dem TFT anstellen?

gr

jlo
Wer sagt: "Hier herrscht Freiheit!", der lügt, denn Freiheit herrscht nicht. (Erich Fried)

Mein Mottos:
...never run a touching system, oder so...
Give Pi a chance
User avatar
Posts: 62
Joined: Sun Oct 07, 2012 7:13 pm
Location: /dev/earth
by verkruemelt » Tue Jan 29, 2013 9:26 pm
Hi Jan Lorenz,
in die gleiche Richtung soll es bei mir auch gehen. Über HDMI soll die grafische Oberfläche ausgegeben werden und auf dem TFT textbasierte Statusangaben.
Der angesprochene LCD/ TFT: http://www.sainsmart.com/arduino-compat ... tmega.html
Pi rev2: RaspBMC | 2TB WD Elements | D-Link DUB-H7 | Netgear N150 | Sony OPTIARC BC-5640H
Pi rev1: raspbian | DNS/DHCP (smb) Server
Posts: 5
Joined: Fri Aug 31, 2012 6:08 am
Location: Deutschland\Thüringen\Suhl
by senden9 » Tue Jan 29, 2013 10:14 pm
Wie viel möchtest du ausgeben (Text, nicht Geld)? Eine ganz einfache Lösung für 16 Zeichen a 2 Zeilen: http://learn.adafruit.com/drive-a-16x2- ... i/overview

Zu deinem TFT: Ein Blick auf die Seite zeigt mir ein RAR-Dokument in welchem ich Hinweise auf einen ST7735 - Grafikchip finde. Google "st7735 raspberry pi" - > http://www.whence.com/rpi/ oder http://marks-space.com/2012/11/23/raspberrypi-tft/
Anscheinend kann man via Framebuffer sogar Grafiken / Videos ausgeben.
Posts: 25
Joined: Mon Jul 16, 2012 6:11 pm
by verkruemelt » Tue Jan 29, 2013 10:49 pm
Das weiß ich noch nicht genau, das muss ich mir dann "live" anschauen. Ich will ja auch noch was lesen können auf dem Display. Vielleicht wäre eine zeitlich wechselnde Anzeige sinnvoll.
Auf whence.com/rpi bin ich auch schon gestoßen. Ich war nur nicht sicher, ob der RPi gleichzeitig mit zwei Videoausgabegeräten klar kommt.
Die anderen Links schaue ich mir morgen mal genauer an.
Vielen Dank. :)
Pi rev2: RaspBMC | 2TB WD Elements | D-Link DUB-H7 | Netgear N150 | Sony OPTIARC BC-5640H
Pi rev1: raspbian | DNS/DHCP (smb) Server
Posts: 5
Joined: Fri Aug 31, 2012 6:08 am
Location: Deutschland\Thüringen\Suhl
by senden9 » Tue Jan 29, 2013 11:05 pm
Ich würde sagen er kommt damit klar. Allerdings ohne Garantie.
Posts: 25
Joined: Mon Jul 16, 2012 6:11 pm
by Hiswif » Wed Jan 30, 2013 5:53 pm
Huhu.

sagt mal, das Sainsmart 1,8" TFT ist doch bestimmt identisch mit dem Chinesischen welches ich hier aus meinem MP3 Player gebastelt habe.

http://www.raspberrypi.org/phpBB3/viewtopic.php?f=75&t=28332

Habt ihr die Möglichkeit nachzuschauen/Nachzumessen, eventuell sogar mit nem Logik Analysator, auf welchen Leitungen (vom Flexiblen Anschluss, das Braune) der angesteuert wird? Der Chip ST7735 sollte identisch sein, jedenfalls sagt mir das die Markierung aufn Display. Ich hab halt nur die Leiterplatte zum Anschliesen nicht. Eventuell kann ich mir die ja mit euren Infos selber basteln.

MFG

His
http://technikegge.blogspot.de
User avatar
Posts: 506
Joined: Sat Oct 13, 2012 11:54 am